Projekte mit einem Volumen bis 1.500 €

Die Aktionsfondsjury entscheidet über kurzfristige und schnell sichtbare Maßnahmen, die der Aktionsfonds zur Aufwertung des Kiezes und der Bewohneraktivierung zur Verfügung stellt.

Antragsberechtigt sind alle BewohnerInnen und Akteure im Kiez. Die entsprechenden Anträge finden Sie -> hier.

Die Liste gibt einen Überblick über die Projekte, die von der Aktionsfondsjury im Jahr 2017, 2016 und 2015 bewilligt wurden. Die Projekte der vorausgegangenen Jahre finden Sie im -> Archiv.

 

 

Bewilligte Projekte 2018:

 

Projekt

Träger bewilligt
Ostereiersuchen im Kiez am Ostersonntag MORUS 14 e.V. 150 €
"Wir gehen schwimmen" MaDonna Mädchenkult.Ur e.V. 1.500 €
Jüdisches Puppentheater Bubales an der Regenbogen-Schule MORUS 14 e.V. 350 €
Trinken und Essen während der Sommeruni MaDonna Mädchenkult.Ur e.V. 1.500 €
Flexible Raumteilung für vielfältige Nutzung im Kiezanker e.V. Kiezanker e.V. 476 €
Gemeinsames Fastenbrechen am 07.06.2018 MORUS 14 e.V. 280 €
Rollbergidyll bei 48 Stunden Neukölln MORUS 14 e.V. 420 €
Kinderbetreuung "Starke Eltern - starke Kinder Claudia Lenz 460 €
Rollberger Superschüler/in 2018 Arabisches Kulturinstitut AKI e.V. 1.119 €  
Traditionelles Opferfest am 22.08.2018 Bürgerzentrum gGmbH 950 €
Sommerfest der Regenbogen-Schule Förderverein der Regenbogen-Schule 720 €
Besinnliche Weihnachtsfeier im Bürgerzentrum am 11.12.2018 Bürgerzentrum gGmbH 620 €
15 Jahre MORUS 14 e.V. MORUS 14 e.V. 320 €
Erntedankfest mit Kinder, Eltern und Nachbarn Kita St.Clara 591,31 €
Neuer Samowar für den Mädchentreff MaDonna Mädchenkult.Ur e.V. 155 €
Erneurung Büro-PC im Mädchentreff MaDonna Mädchenkult.Ur e.V. 295 €

 

 

 

Bewilligte Projekte 2017:

 

Projekt

Träger bewilligt
"Ich kann schwimmen" MaDonna Mädchenkult.Ur e.V. 1.000 €
Ostereiersuchen im Kiez am Ostersonntag MORUS 14 e.V. 150 €
"Mach dein Fahrrad Fit" Taschengeldfirma e.V. (in Koop. Mit Zuckmeyer-Schule) 990 €
Kindertheaterprojekt "Mädchenträume" Diakoniewerk Simeon gGmbH (ToSpiti Frauen und Familienzentrum) 950 €
Traditionelles Opferfest mit Nachbarn und Gästen aus Flüchtlingseinrichtungen Bürgerzentrum Neukölln gGmbH 875 €
Sommerfest der Regenbogen-Schule Förderverein der Regenbogen-Schule e.V. 704 €
Kinderbetreuung "Starke Eltern - Starke Kinder" 2017 Claudia Lenz 460 €
PC-Instandsetzung im MaDonna-Mädchentreff MaDonna Mädchenkult.Ur e.V. 933,3 €
Rollberger Superschüler/in 2017 AKI e.V. 998,9 €
Gemeinsames Fastenbrechen MORUS 14 e.V. 280 €
Gewaltprävention für Kinder und Jugendliche (Rollberger BoxGym) Seyfeddin Moussa 949,54 €
Verschönerung eines Spielraums in der Kita Bornsdorfer Str. 14 Anne Rohloff 1.499,85 €
PC-Instandsetzung im MaDonna-Mädchentreff 2 MaDonna Mädchenkult.Ur e.V. 249,96 €

 

 

Bewilligte Projekte 2016:

 

Projekt

Träger bewilligt
Weihnachtliche Lichterfahrt mit behinderten und nicht behinderten Senioren am 11.12.2016 MoRo Seniorenwohnanlagen e.V. 677 €
Bewegung und Erkundung in Berlin MaDonna Mädchenkult.Ur e.V. 364 €
Aktiv in den Weihnachtsferien Kiezanker e.V. 749 €
"Sitzkultur" und Beratungsgespräche im Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe Zukunft Jugend Neukölln e.V. 756,84 €
Die Transformation des Nahen Ostens -Vortrag und Diskussion MORUS 14 e.V. 190 €
Kiezlesereise - eine literarische Reise durch Neukölln Franziska Müller, Yvonne Geister 478,95 €
Sommerfest der Regenbogen-Schule am 15.07.2016 Förderverein der Regenbogen-Schule e.V. 697,5 €
Kinderbetreuung "Starke Eltern - Starke Kinder" Claudia Lenz 460 €
Elternfrühstück 2016 Kiezanker e.V., Yildiz Yilmaz 1.000 €
Fastenbrechen am 23.06.2016 MORUS 14 e.V. 380 €
Kampf der Rechenschwäche MORUS 14 e.V. 480 €
Rollberger Superschüler/in 2016 AKI e.V. 774,9 €
Bildung und Kultur im Mädchentreff MaDonna Mädchenkult.Ur e.V. 518 €
"Aus dem letzten Loch pfeifen 2" - 48h Neukölln im Rollberg Monique Teichert 530 €
Schwimmen lernen für alle Zukunft Jugend Neukölln e.V. 1.460 €
Internationaler Frauentag 2016 Kiezanker e.V. 250 €
Großes Ostereiersuchen im Kiez am Ostersonntag MORUS 14 e.V. 150 €
Frühlingsblumenfest am 20.03.2016 MoRo Seniorenwohnanlagen e.V. 500 €

 

 

Bewilligte Projekte 2015:

 

Projekt

Träger bewilligt
Seniorenwohnen in Würde mit viel Freude - Fernseh- und Musikabende für Senioren Seniorenbeirat MoRo e.V., Sylvia-Fee Wadehn 700 €
Internationaler Frauentag am 08.03.2015 Yildiz Yilmaz 250 €
Schwimmabzeichen machen stark MaDonna Mädchenkut.Ur e.V. 1.135 €
Weihnachtsfeier mit Kindern und Senioren am 12.12.2015 Kita St. Clara 203,97 €
Musikinstrumente für den Auftritt der "Big Band Rollberg" am 9.12.2015 MORUS 14 e.V. 259 €
PC-Instandsetzung im Mädchentreff MaDonna Mädchenkult.Ur e.V. 871,23 €
Kinderbetreuung "Starke Eltern - starke Kinder" Claudia Lenz 460 €
Rollberger Superschüler 2015 AKI e.V. 969 €
"Wir bauen uns Musik" Kita MiniMix International 470 €
Senioren kochen für Mieter Seniorenbeirat MoRo e.V., Sylvia-Fee Wadehn

500 €

Ostereiersuchen im Kiez am 05.04.1015 MORUS 14 e.V.

150 €

Gartensaison 2015 im Rollberger Gemeinschaftsgarten Prachttomate Verein Prachttomate, Thomas Herr

1500 €

Interreligiöse Lernnacht am 24.10.2015 MORUS 14 e.V. 300 €
Wochenendworkshop Frühförderung von Kindern Kiezanker e.V. 1.442 €
Fastenbrechen am 02.07.2015 MORUS 14 e.V. 385 €
Kindertheaterprojekt "Irgendwie anders" Diakoniewerk Simeon gGmbH (ToSpiti) 950 €

aktionsfonds 2019

 

Es können wieder Anträge eingereicht werden
1. Antragsfrist endet am Di, 12.02.2019

Die Aktionsfondsjury trifft sich regelmäßig, um über eingegangene Anträge zu entscheiden. Falls Sie eine Idee für eine kleine Aktion haben oder etwas für das nachbarschaftliche Miteinander tun möchten, können Sie einen -> Antrag auf finanzielle Unterstützung im Quartiersbüro einreichen. Das QM-Team berät Sie gern.

-> weiter
eroeffn repair cafe 2018

Repair Café in der Lessinghöhe gestartet
Ab 9. Januar 2019 jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat

Viel zu oft werden Dinge weggeworfen, weil sie einen kleinen Schaden haben, der ohne großen Aufwand repariert werden könnte. Dabei belastet die Wegwerfmentalität Geldbeutel, Umwelt und Klima. Das neue Repair Café bietet eine Alternative. -> weiter
spreewald fahrt kiezanker1

Kiezanker-Bildungsreise in den Spreewald
Thema der Familienfahrt war "Sport und Ernährung"

Zwei Tage nach Jahresbeginn startete die erste Bildungsreise des Vereins Kiezanker e.V. in diesem Jahr. Die mehrtägigen Reise für Mütter und deren Kinder führte diesmal nach Lübben im Spreewald. Im Mittelpunkt standen dabei gemeinsame Aktionen, Vorträge und Erholung. -> weiter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok