Projekte mit einem Volumen von mehr als 5.000 €

Der Fonds dient der Finanzierung nachhaltig wirkender Maßnahmen im Quartier. Die Projektideen basieren auf dem Integrierten Handlungs- und Entwicklungskonzept. Projekte werden ab 5.000 Euro über mindestens zwei Jahre gefördert. Im Rahmen des Projektfonds wurden im Programmjahr 2016 Fördermittel in Höhe von insgesamt 150.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Folgende Projekte werden bzw. wurden im Quartiersgebiet Rollbergsiedlung aus dem Projektfonds finanziert (in Klammern der Projektzeitraum):

 

Projekt

Träger Fördersumme
Aktive Peers in der Rollbergsiedlung (2018 - 2019) MaDonna 40.000 €
Kiezanker e.V. -
Professionalisierung des Bewohnervereins (2017 - 2019)
Kiezanker e.V. 80.000 €
Computertreff AKI e.V. (2017 - 2018) Arabisches Kulturinstitut AKI e.V. 21.000 €
Spielplatzkümmerer und Elternaktivierung in der Lessinghöhe (2018 - 2019) Al-Dar e.V. 64.000 €
     
Rollberg bergauf - Netzwerk zur nachhaltigen Verbesserung der beruflichen Perspektiven von Jugendlichen im Rollberg (2016 - 2018) MORUS 14 e.V. 80.000 €
Rollberg All inclusive - Strategien und Maßnahmen für eine inklusive Quartiersentwicklung (2016 - 2018) AWO Berlin Kreisverband Südost e.V. 70.000 €
Peerlernen in der Rollbergsiedlung (2015 - 2017) MaDonna 100.000 €
Rollberger Netzwerk zur Gewalt- und Kriminalitätsprävention (2016 - 2017) MaDonna 50.000 €

Feriengeschichten (2014 - 2016)

MaDonna  51.000 €
Ich bin der Knaller – aber sicher! (2014 - 2016) Zukunft Jugend Neukölln e.V.  15.000 €
Einrichtung Lessinghöhe – Jugendliche gestalten mit (2014 – 2015) Zukunft Jugend Neukölln e.V.  20.000 €
Eltern im Rollberg – Experten für ihre Kinder / Folgeprojekt (2015 – 2016)
Eventilator  40.000 €
Neugestaltung zweier Räume im MaDonna Mädchentreff (2016)  MaDonna  14.000 €
     
     

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok