Projektzeitraum
2019-2020

Handlungsfeld
HF 1 – Bildung, Ausbildung, Jugend

Projektinhalt
Viele Kinder und Jugendliche der Rollbergsiedlung erreichen Umweltbildungsangebote nur schlecht. Nicht zuletzt wegen der Lage und der dichten Bebauung des Wohnumfelds ist der Kontakt zur Natur mangelhaft. Auch halten sich viele nahe ihres Wohnumfelds auf und suchen nahgelegenen Grünflächen oder Wälder selten bis garnicht auf.

Auf dem Außengelände der Lessinghöhe entsteht nun ein Naturlernort, an dem Naturthemen und biologische Zusammenhänge vermittelt werden. Durch gemeinsame (Pflanz-)Aktionen wird die Wertschätzung und ein Verständnis für Natur aufgebaut und gleichzeitig ein im Kiez fest verankerter grüner Experimentier- und Erfahrungsort entstehen. Die bereits vorhandenen Naturorte innerhalb des Quartiers und in der nahen Umgebung werden gemeinsam erkundet und durch Ausflüge für die Rollberger Kinder und Jugendlichen sichtbar gemacht. Ab November 2019 finden jeden 2. Montag im Monat Umwelt-Aktionen statt.

Trägerschaft
BAUFACHFRAU Berlin e.V.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.baufachfrau-berlin.de

Kooperations- und Netzwerkpartner
Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe

Fördervolumen
54.000,00 Euro

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.