2016erstermai start

 

"Gemeinsam gegen Gewalt": Sonniger 1. Mai
Der Rollberg feiert entspannt in der Lessinghöhe

Es hat alles gepasst: Das Wetter spielte mit, es gab leckeres Essen und natürlich wieder viele Angebote, die zu einem guten Familienfest gehören: Bullriding, das Fußballturnier, die Hüpfburg uvm.


In seiner Eröffnungsrede wies Jürgen Schmeichler, Leiter des Kinder- und Jugendzentrums Lessinghöhe darauf hin, dass alle, die zum Gelingen des tradtionellen 1. Mai-Festes beitragen, dies ehrenamtlich tun. Jugendstadtrat Falko Liecke hob hervor, wie wichtig die Tradtion der 1. Mai-Feier für das Rollbergviertel sei. Alle kommen zusammen, feiern entspannt und füllen ganz nebenbei das Motto des Festes mit Leben: "Gemeinsam gegen Gewalt".

 

Auch das Team des Quartiersmanagements war mit einem eigenen Stand vertreten und hatte sich diesmal etwas ganz Besonderes überlegt: Das QM-Team hatte den Fragebogen „ Sag uns DEINE Meinung“ mit sechs Fragen entwickelt. Befragt wurden Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 18 Jahren nach ihren Wünschen, und was sie gut oder doof im Kiez finden. 57 Kinder haben sich schließlich an der Umfrage beteiligt. Die Ergebnisse werden demnächst veröffentlicht.
 

Einen Dank an alle, die mitgeholfen und das Fest unterstützt haben:

AKI e.V., AL DAR e.V., Berliner Feuerwehr, Berliner Jungs, Jugendrechtshaus Neukölln Nord, KiJuz Lessinghöhe, MaDonna MädchenkultUr e.V., MORUS 14 e.V., Polizeiabschnitt 55, Polizeidirektion 5, Quartiersmanagement Rollbergsiedlung, STADT UND LAND Wohnbauten GmbH, Stiftung SPI und viele andere Träger, Vereine und Schulen.

  • 2016erstermai01
  • 2016erstermai02
  • 2016erstermai03
  • 2016erstermai04
  • 2016erstermai05
  • 2016erstermai06
  • 2016erstermai07
  • 2016erstermai08
  • 2016erstermai09
  • 2016erstermai10
  • 2016erstermai11
  • 2016erstermai12
  • 2016erstermai13
  • 2016erstermai14
  • 2016erstermai15
  • 2016erstermai16
  • 2016erstermai17
  • 2016erstermai18
  • 2016erstermai19
  • 2016erstermai20
  • 2016erstermai21
  • 2016erstermai22
  • 2016erstermai23
  • 2016erstermai24
  • 2016erstermai25
  • 2016erstermai26
  • 2016erstermai27
  • 2016erstermai28
  • 2016erstermai29

Simple Image Gallery Extended



aktionsfonds 2019

 

Es können wieder Anträge eingereicht werden
1. Antragsfrist endet am Di, 12.02.2019

Die Aktionsfondsjury trifft sich regelmäßig, um über eingegangene Anträge zu entscheiden. Falls Sie eine Idee für eine kleine Aktion haben oder etwas für das nachbarschaftliche Miteinander tun möchten, können Sie einen -> Antrag auf finanzielle Unterstützung im Quartiersbüro einreichen. Das QM-Team berät Sie gern.

-> weiter
eroeffn repair cafe 2018

Repair Café in der Lessinghöhe gestartet
Ab 9. Januar 2019 jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat

Viel zu oft werden Dinge weggeworfen, weil sie einen kleinen Schaden haben, der ohne großen Aufwand repariert werden könnte. Dabei belastet die Wegwerfmentalität Geldbeutel, Umwelt und Klima. Das neue Repair Café bietet eine Alternative. -> weiter
spreewald fahrt kiezanker1

Kiezanker-Bildungsreise in den Spreewald
Thema der Familienfahrt war "Sport und Ernährung"

Zwei Tage nach Jahresbeginn startete die erste Bildungsreise des Vereins Kiezanker e.V. in diesem Jahr. Die mehrtägigen Reise für Mütter und deren Kinder führte diesmal nach Lübben im Spreewald. Im Mittelpunkt standen dabei gemeinsame Aktionen, Vorträge und Erholung. -> weiter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok