Die BSD bietet im Rollbergkiez eine allgemeine soziale Beratung an und ist kooperatives Mitglied der AWO.

 

Eine Beratung erfolgt zum Beispiel in folgenden Fällen:

• Sie verstehen Bescheide / Briefe von Behörden nicht und haben Fragen dazu
• Sie wünschen sich Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen auf Sozialleistungen
• Sie benötigen Hilfe und wissen nicht, an wen Sie sich wenden sollen
• Sie haben Schwierigkeiten im Umgang mit Behörden
• Sie haben kein geregeltes oder geringes Einkommen
• Sie haben Schulden Sie haben Probleme in Ihrem Mietverhältnis, die Wohnungskündigung droht oder ist bereits erfolgt

 

Kontakt:

BSD - gemeinnützige Gesellschaft für Besondere Soziale Dienste Nordwest mbH
Beratungsstelle im Rollbergkiez - Allgemeine soziale Beratung
Briesestraße 31
12053 Berlin
Tel.: 030 - 23 94 95 75 und 23 94 95 76
Fax:  030 - 23 94 95 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Montag und Freitag: 9 – 13 Uhr
Dienstag  und Donnerstag: 14 – 18 Uhr
Darüber hinaus sind Termine nach Vereinbarung möglich

 

-> Flyer

 


projektbroschuere qm rollbergsiedlung 2017

11 Projekte aus dem Rollbergkiez
Neue Projektbroschüre des Quartiersmanagements

Die neue Projektbroschüre ist da! Erhalten Sie Einblick in 11 Projekte aus den Bereichen Bildung, Integration oder Nachbarschaft und dem Baufonds, die im Kiez etwas ins Rollen bringen.

-> weiter
morus14ev

Neujahrsempfang von MORUS 14 e.V.
Am Donnerstag, 25. Januar ab 19 Uhr im Gemeinschaftshaus

Der Förderverein MORUS 14 e.V. lädt alle Freunde und Förderer zu seinem Neujahrsempfang ein. Unter anderem wird bei diesem "Tag der offenen Tür" der Stand der verschiedenen Projekte sowie die finanzielle Situation des Vereins vorgestellt. -> weiter

milieuschutz

Mieterberatung zum
Milieuschutz

Beratungsangebot für Teile der Rollbergsiedlung

Um Mieter in Milieuschutzgebieten bezüglich den gesonderten Bestimmungen rechtlich zu beraten, hat der Bezirk kostenlose Mieterberatungen eingerichtet.

-> weiter