aki

 

Von Handarbeit bis Obdachlosenhilfe

 

Schon seit vielen Jahren gehört das Arabische Kulturinstitut AKI e.V. zu den wichtigsten und aktivsten Einrichtungen im Kiez. AKI betreibt den Kinderclub Rollberg, organisiert den jährlichen "Superschüler" und bietet verschiedene Beratungs, Weiterbildungs-, Integrations- und Freizeitangebote an.

 


Aktuell lädt AKI e.V. alle Rollberger herzlich zu folgenden Angeboten ein:

Handarbeitsworkshops
Lernen Sie stricken, häkeln, nähen und sticken in gemütlicher Runde
jeden Dienstag von 8.00 bis  14.00 Uhr für 1, 2. 3... Stunden

Frauenfrühstück
Tauschen Sie sich aus über soziale Fragen, integrative Probleme und gesellschaftspolitische Ereignisse
jeden ersten Mittwoch im Monat ab 10.00 Uhr

Kochworkshop (auf Anfrage)
Kochen Sie gemeinsam, tauschen Sie Rezepte aus und probieren Sie mal etwas Neues

Buchworkshop (auf Anfrage)
Sie lesen gern? Dann erzählen Sie bei AKI etwas über Ihre Lieblingsbücher.

Bastelworkshop (auf Anfrage)
Sie dekorieren gern, verschenken auch gern mal etwas ,,Selbstgemachtes"? Dann basteln Sie mit AKI.

Obdachlosenhilfe
Um Obdachlosen helfen zu können, bittet AKI laufend um Spenden.
Sie haben Kleidung, Schuhe, Wäsche, Rucksäcke, ... die Sie nicht mehr benötigen? Gern nimmt AKI diese Sachen, bessert sie aus, um sie Obdachlosen und anderen sehr armen Menschen in Berlin·zu übergeben.

 

Kontakt
Arabisches Kulturinstitut AKI e.V.
Falkstr. 23
12053 Berlin
Tel.: 030 - 68 08 14 72
Fax: 030 - 68 08 14 73
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.aki-ev.de


 

 

garten rollbergbewegung


Garten-Rollbergbewegung

Wanderung mit Pflanzen am 24. Juni


Was kann eine Wanderung mit Pflanzen von Marzahn ins Neuköllner Rollbergviertel bewirken? Was passiert in einem Projekt, in dem verschiedene Menschen aus der Nachbarschaft des Rollbergviertels gemeinsam einen Garten aufbauen, pflegen und miteinander ins Gespräch kommen?

-> weiter

sommeruni2017

 

Sommeruni 2017: Freiwillige gesucht
Wer hat Lust, Aktionen anzubieten?

Für 250- 350 Mädchen und Jungen ab 5 Jahren aus dem Rollbergviertel findet vom 24.07. bis 11.08.2017 ein möglichst abwechslungsreiches Ferienprogramm auf dem Falk-Platz unter Mitwirkung vieler Träger, Einrichtungen und Einzelpersonen statt. Das Organisations-Team sucht noch Unterstützer*innen.

-> weiter

der sturm awo falkclub

 

"Der Sturm" nach W. Shakespeare
Am 24. Juni im AWO Falk-Club

Die 48 Stunden Neukölln sind das jährliche Kunst-Highlight im Bezirk. Dieses Jahr dabei: Der AWO Falk-Club mit einer Inszenierung der AWO Theaterlinge frei nach dem Stück "Der Sturm" von W. Shakespeare. Am Samstag, 24.06.2017 von 16 bis 17 Uhr in der Falkstr. 27 (Einlass ab 15:45 Uhr).