prio massnahmen2019

Maßnahmen für den Kiez
Rollberger Quartiersrat priorisiert Maßnahmen für das IHEK 2020-2022

Das IHEK (Integriertes Handlungs- und Entwicklungskonzept) wird zurzeit für die Jahre 2020-2022 vom QM-Team fortgeschrieben. Die in den zahlreichen Gesprächen mit Rollberger Bewohner*innen und Akteuren herausgearbeiteten Maßnahmen, wurden in der letzten Sitzung vom Quartiersrat priorisiert.

Innerhalb der Handlungsfelder ‚Bildung, Ausbildung, Jugend‘, ‚Arbeit und Wirtschaft‘, ‚Nachbarschaft‘ und ‚Öffentlicher Raum‘ haben nun die Mitglieder als Expert*innen im Kiez die aus ihrer Sicht wichtigsten Maßnahmen herausgearbeitet. Unter regem Austausch legten die Rät*innen so fest, welche Maßnahmen sie für die Zukunft des Quartiers besonders wichtig finden.

Das IHEK bildet die Handlungsgrundlage für Projekte des Quartiersmanagementgebiets Rollbergsiedlung. Bis zur Veröffentlichung auf der Homepage des QMs sind noch einige Schritte erforderlich: Die Fachämter und das Bezirksamt melden bis Ende April Anmerkungen an das QM rück, das bis Ende Mai das korrigierte IHEK wieder beim Bezirksamt einreicht. Das Bezirksamt beschließt das IHEK im Juni und leitet es im Anschluss an die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen weiter.


2019 rundg tag d staedtebaufoerderung rollbg

Kiezrundgang am Tag der Städtebauförderung
Samstag, 11. Mai ab 12 Uhr

Das Programm Soziale Stadt feiert sein 20. Jubiläum! Über die Jahre wurden auch in der Rollbergsiedlung viele erfolgreiche Projekte auf den Weg gebracht. Am 11. Mai können sie mit der Kiezkarte in der Hand und mit fachkundiger Begleitung bei einem Kiezrundgang entdeckt werden. -> weiter
2019 kinderfest

Interkulturelles Kinderfest auf dem Falkplatz
Dienstag, 23. April auf dem Falkplatz

Bereits zum zweiten Mal feiert der Bewohner*innen-Verein Kiezanker e.V. das türkische "23 Nisan Kinderfest". Das interkulturelle Kinderfest ist nicht nur für die Kinder, sondern auch für die Bewohner*innen der Rollbergsiedlung ein Highlight, weil Eltern bei der Gestaltung des Kinderfests aktiv mitwirken können. -> weiter

ostereiersuchen april2017

 

Ostereiersuchen
Am Sonntag, 21. April um 11 Uhr

Es ist eine der schönsten Traditionen im Rollbergviertel: Das Ostereiersuchen für die Kinder der Siedlung im Garten des Kinderklubs des Arabischen Kulturinstituts, Morusstraße 20. Das Ostereiersuchen wird - wie immer - vom Förderverein MORUS 14 e.V. und dem Arabischen Kulturinstitut AKI e.V. ausgerichtet. -> weiter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok