projektbroschuere qm rollbergsiedlung 2017

11 Projekte aus dem Rollbergkiez
Neue Projektbroschüre des Quartiersmanagements

Die neue Projektbroschüre ist da! Erhalten Sie Einblick in 11 Projekte aus den Bereichen Bildung, Integration oder Nachbarschaft und dem Baufonds, die im Kiez etwas ins Rollen bringen.


Das Rollbergviertel ist ein sehr vielfältiger Kiez, in dem verschiedene Kulturen, Sprachen und Lebensentwürfe aufeinander treffen. Bewohnerinnen und Bewohner sowie Akteure ermitteln in Zusammenarbeit mit dem QM-Team Handlungsbedarfe und Lösungsansätze. Die hieraus entwickelten Projekte werden gemeinsam mit dem Quartiersrat auf den Weg gebracht. Ziel ist es, die Gebietsentwicklung ins Rollen zu bringen.
In der neuen Broschüre werden bewährte, laufende und neue Projekte des Projektfonds und ein Baufonds-Projekt aus dem Rollbergkiez vorgestellt. Diese werden im Rahmen des Programms "Soziale Stadt" gefördert und von erfahrenen Trägern umgesetzt. Dazu gehören z.B. die Jugend-Bildungsprojekte "Peerlernen in der Rollbergsiedlung", "Rollberg bergauf" und das Inklusionsprojekt "Rollberg All inclusive".

Die Broschüre steht Ihnen -> hier als Download zu Verfügung
Oder holen Sie sich die Broschüre einfach persönlich im QM-Büro ab.
Viel Spaß beim Lesen!

Auch der Aktionsfonds stellt seine Projekte im neuen Rollberger Kalender 2018 vor! Wer schnell genug ist, kann sich einen Kalender im QM-Büro abholen.







fastenbrechen morus2018 hussein karout

Traditionelles Fastenbrechen bei MORUS 14
Lesben- und Schwulenverband als Kooperationspartner

Es ist mittlerweile eine Tradition im Kiez: Der Förderverein MORUS 14 e.V. lud zum Fastenbrechen ins Gemeinschaftshaus. Mit dabei: MILES, das Zentrum für Migranten, Lesben und Schwule innerhalb des LSVD, des Lesben- und Schwulenverbandes in Deutschland. -> weiter
48stunden 2018

48 Stunden Neukölln im Kiez
Vom 22. bis zum 24. Juni 2018

Das Festival 48 Stunden Neukölln ist das größte Kunstfestival Berlins. An unterschiedlichen Orten finden drei Tage lang Ausstellungen statt, Performances werden aufgeführt und Künstler*innen laden zum Mitmachen ein. Aus dem Rollbergviertel beteiligen sich fünf Einrichtungen an den diesjährigen 48 Stunden Neukölln. -> weiter
verstetigung qm

Verstetigungsgutachten von QM-Gebieten erschienen
QM Rollbergsiedlung nicht betroffen

In regelmäßigen Abständen überprüft die Senatsverwaltung, ob die Ziele in den Quartiersmanagement-Gebieten erreicht wurden und eine zusätzliche Förderung weiterhin nötig ist. Ein neues Gutachten weist neun Gebiete aus, die aus der Sonderförderung entlassen werden. Die Rollbergsiedlung gehört nicht dazu. -> weiter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok