Projektzeitraum
2019-2020

Handlungsfeld
HF 1 – Bildung, Ausbildung, Jugend

Projektinhalt
Viele Kinder und Jugendliche der Rollbergsiedlung erreichen Umweltbildungsangebote nur schlecht. Nicht zuletzt wegen der Lage und der dichten Bebauung des Wohnumfelds ist der Kontakt zur Natur mangelhaft. Auch halten sich viele nahe ihres Wohnumfelds auf und suchen nahgelegenen Grünflächen oder Wälder selten bis garnicht auf.

Auf dem Außengelände der Lessinghöhe entsteht nun ein Naturlernort, an dem Naturthemen und biologische Zusammenhänge vermittelt werden. Durch gemeinsame (Pflanz-)Aktionen wird die Wertschätzung und ein Verständnis für Natur aufgebaut und gleichzeitig ein im Kiez fest verankerter grüner Experimentier- und Erfahrungsort entstehen. Die bereits vorhandenen Naturorte innerhalb des Quartiers und in der nahen Umgebung werden gemeinsam erkundet und durch Ausflüge für die Rollberger Kinder und Jugendlichen sichtbar gemacht. Ab November 2019 finden jeden 2. Montag im Monat Umwelt-Aktionen statt.

Trägerschaft
BAUFACHFRAU Berlin e.V.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.baufachfrau-berlin.de

Kooperations- und Netzwerkpartner
Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe

Fördervolumen
54.000,00 Euro

 

 

Corona-Pandemie: Nützliche Infos, Hilfsangebote und Adressen

Liebe Rollberger Bewohner*innen, Akteure und Interessierte des Rollbergquartiers,
damit Sie den Überblick behalten, stellen wir hier eine kleine Übersicht mit wichtigen Informationen und Hilfsangeboten zur Verfügung.

***Aktueller Hinweis zu Impfungen in der Rollbergsiedlung***
Dem Quartiersmanagement Rollbergsiedlung liegen zurzeit keine Informationen über Corona-Impfungen im Kiez vor.
Sollte es demnächst ein solches Angebot geben, werden wir schnellstmöglich auf unserer Webseite darüber berichten.

Ihr QM-Team Rollbergsiedlung

48h Stunden Neukölln im Rollberg: Pilze aus Beton

2021 koetter pilzeMit dem Festival 48h Neukölln kommt die Kunst den Rollberg. Die Künstlerin Kirsten Kötter hält sich an verschiedenen Stellen im Kiez auf und malt dort. Währenddessen nimmt sie Sounds und Gespräche auf. An den Stellen, an denen sie gearbeitet hat, stellt sie später die Beton-Pilze auf. Auf den Pilzen befindet sich ein QR-Code, der zu den Sounds führt, die sie beim Malen aufgenommen hat. Weitere Infos findet ihr auf dem Plakat von Kirsten Kötter.

MORUS 14 e.V.: Ein Film zum Tag der Nachbarn

2021 film MORUS Tag d NachbarnIn den vergangenen Wochen sind die Mitarbeiterinnen des Projekts "Starke Nachbarschaft im Rollbergkiez" des Trägers MORUS 14 e.V. auf die Straßen gegangen und haben die Bewohner:innen des Kiezes, befragt - was sie am Rollbergviertel mögen, welche ihre Lieblingsorte sind und was sie ihren Nachbar:innen schon immer mal sagen wollten. Das Team hat sehr interessante Antworten bekommen - die schönsten findet ihr in diesem Video! -> weiter

Rollberger Klima-Coaching: Familien gesucht!

***Projektvorstellung am Mittwoch, 09.06. von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr auf dem Falkplatz***

2021 rollberger climacoachingDer Projekträger Yeşil Çember vom QM-geförderten Projekt „Teilen, tauschen, reparieren – Nachhaltigkeit im Rollberg II“ wurde vom Bezirksamt Neukölln mit einem neuen Projekt beauftragt: „Klima-Coaching für Rollberger Haushalte“. Yeşil Çember begleitet dabei interessierte Menschen, wie sie mit kleinen Veränderungen und Investitionen im Alltag gesünder leben und Kosten sparen können. Wer mitmacht, tut der Umwelt etwas Gutes und bekommt für sein Engagement ein individuelles Klima-Starter-Paket, z.B. LED-Lampen, Hygrometer, Fairtradeprodukte, Mehrwegbehälter und Samenpakete geschenkt.
-> weiter

Thai-Boxen im Rollbergkiez

Kostenloser Kurs für Kinder und Jugendliche immer donnerstags ab 15 Uhr, Bolzplatz im Park Lessinghöhe

2021 thaiboxen Hussein Kanaan, Lehrer der Zuckmayer-Schule, bietet zusammen mit der Trainerin Jana El Hajj den kostenlosen Kurs „Thai-Boxen im Rollbergkiez“ für Jungen und Mädchen von 12 bis 16 Jahre und jetzt auch für 6- bis 11-Jährige an. Hussein selbst arbeitet komplett ehrenamtlich und hat es sich zum Ziel gesetzt, Rollberger Kinder und Jugendliche nach der langen Lockdown-Langeweile ein tolles neues Freizeitangebot zu bieten und gleichzeitig deren Selbstbewusstsein, Teamgeist und Fairness sowie Fitness zu fördern. -> weiter

Gute Idee für die Nachbarschaft, aber kein Geld? Aktionsfonds hilft!

2020 aktionsfonds rollbgAus dem Aktionsfonds können Materialkosten für Aktionen mit bis zu 1.500 € finanziert werden, die ehrenamtliches Engagement und nachbarschaftlichen Zusammenhalt im Rollberg fördern.
In der momentanen Situation sind kreative Ideen und Pioniergeist gefragt. Antragsfrist ist jeweils der 15. jeden Monats.
-> weiter

Neukölln sucht Digitale Corona Lotsen

HP Digitaler Corona LotseAufruf des Bezirksamts Neukölln: Das bezirkliche Pandemiebekämpfungsteam braucht Unterstützung aus den Nachbarschaften, von Menschen aus Neukölln, die gut vernetzt sind im digitalen Raum der sozialen Medien. Nach einer entsprechenden Schulung sollen diese ehrenamtlichen Corona-Digital-Lotsen Informationen zu Corona-Themen in den sozialen Medien verbreiten, um Falschinformation und Verschwörungsmythen zu Corona entgegenzuwirken. Falls ihr Menschen kennt, die gut vernetzt sind, immer ihr Smartphone griffbereit haben und Zeit und Lust haben, sich ehrenamtlich zu engagieren, sprecht sie gerne an oder leitet das Angebot weiter. Alle Informationen rund um die Bewerbung gibt es hier: https://t1p.de/dclnkn

Yalla, das Lastenrad zum Ausleihen

2021 yalla bike uebergabe 4Einen Grill auf das Tempelhofer Feld fahren, größere Einkäufe nach Hause bringen oder den Katzenkorb sanft zur Tierärztin chauffieren: Ein Lastenrad ist eine gute Sache und der Rollberg hat jetzt auch eines. Ab Mai können alle, die möchten, kostenlos "Yalla" ausleihen, das neuste Lastenrad der fLotte Berlin, das bei MORUS 14 e.V. stehen wird.
-> weiter

Repair Café startet wieder am 12. Mai

Jeden 2. und 4. Mittwoch, 16 - 19 Uhr

rollberg logo Teilen Tauschen Reparieren webViel zu oft werden Dinge weggeworfen, weil sie einen kleinen Schaden haben, der ohne großen Aufwand repariert werden könnte. Mit etwas Geschick, Wissen und dem richtigen Werkzeug kann man das meiste wieder in Gang setzen. Das ist auch die Philosophie der Repair Cafés: Dinge zu reparieren anstatt sie in die Tonne zu werfen. Im Rollbergviertel wird das Repair Café vom Projektträger Yesil Cember organisiert, der das Projekt "Teilen, tauschen, reparieren - Nachhaltigkeit in der Rollbergsiedlung" betreut.

-> weiter

Kostenlose Corona-Tests im Bürgerzentrum

2021 corona schnelltests buergerzentrumSeit 29. April 2021 gibt es im Bürgerzentrum Neukölln ein zertifiziertes Test-To-Go-Zentrum. Von Montag bis Samstag kann man dort zwischen 10 und 18 Uhr einen kostenlosen Corona-Schnelltest machen.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

Adresse: Bürgerzentrum Neukölln, Werbellinstr. 42, 12053 Berlin

Spielmobil auf dem Falkplatz

Immer samstags von 15 bis 18 Uhr

2021 spielmobilFür alle, die Lust auf Sport und Bewegung im Freien haben, gibt es während der warmen Jahreszeit von Mai bis Oktober an verschiedenen Orten in Neukölln offene Sport- und Bewegungsangebote zum Ausprobieren und Mitmachen - unter anderem auf dem Falkplatz im Rollbergkiez!
Viele spannende Bewegungsspiele und Sportgeräte wie Slackline, Federball, Tischtennis, Frisbee, Fußball und vieles mehr warten auf Euch! Mitmachen kann jeder der Lust hat – Groß und Klein – alle sind herzlich willkommen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Kommt einfach vorbei und macht mit! -> Flyer

Kontakt & Info
bwgt e.V., Brunhildstr. 12, 10829 Berlin
T 030 / 78 95 85 50, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterhin geöffnet: Digitales Lernen - Unterstützung für Schüler*innen und Eltern (AKI e.V.)

aki computertreff plakat klNatürlich wünscht sich niemand einen zweiten Lockdown, am wenigsten wohl Eltern und Schüler*innen. Wir erinnern uns: Die Schulaufgaben kamen per Mail, Schüler*innen und Lehrer*innen konnten nur online kommunizieren, zahllose Texte mussten ausgedruckt werden und vieles mehr. Glücklicherweise entwickelten sich im Rollbergkiez schnell Hilfsangebote für die Kinder und Eltern. Unter anderem stellt das Arabische Kulturinstitut AKI e.V. Drucker, Computerarbeitsplätze und Know how zur Verfügung. Mit finanzieller Unterstützung durch das Quartiersmanagement baut AKI e.V. sein Angebot nun weiter aus.

***Angebot bis 16.04. ehrenamtlich verlängert und neuer WhatsApp-Kanal Digitales Lernen ***

-> weiter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.