Jeden Mittwoch um 12.30 Uhr

Beim wöchentlichen Mittagstisch „Der Rollberg tafelt" des Fördervereins MORUS 14 e.V. im Gemeinschaftshaus stehen Nachbarn, Mitglieder, Politiker, Künstler, Unternehmer, Schriftsteller oder lokale Akteure selber am Herd und kochen für 70 - 80 Bewohner und Besucher.

Der seit 2002 ununterbrochen stattfindende Mittagstisch ist mittlerweile der wichtigste öffentliche Ort der Kommunikation im Rollbergkiez, eine Art „Dorfplatz".

-> Weitere Infos und das Gericht der Woche

Ort: Gemeinschaftshaus Morus 14, Morusstr. 14, 12053 Berlin



 

sport begegnung lessinghoehe2018

Eröffnung des „Veranstaltungs- und Begegnungszentrums Rollberg“
Am 14.03.2018 im Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe

Am 14. März ist es soweit: Der sanierte Saal des Kinder- und Jugendzentrums Lessinghöhe wird feierlich eröffnet und zukünftig als multifunktionaler Veranstaltungs- u. Begegnungsort den Kiez bereichern. Sogar Fußballspielen wird hier nun möglich. -> weiter
aktionsfonds2018genehmigt

Vom Ostereiersuchen bis zum Raumtrenner
Aktionsfondsjury bewilligt neue Projekte

Der Aktionsfonds ist ein Bewohnerfonds für kurzfristige und schnell sichtbare Aktionen. Die Projekte sollen dem Kiez und seinen Bewohnern nutzen und die Beteiligung fördern. Am 22. Februar hat die Aktionsfondsjury getagt und fünf neuen Projektanträgen zugestimmt.
-> weiter
respact zuckmayer

Projektwoche von RespAct an der Zuckmayer-Schule
Schüler*innen aus Willkommensklassen lernen sich und den Kiez besser kennen

Das Projekt RespAct hat im Januar mit Schüler*innen der Zuckmayer-Schule zusammengearbeitet. In der Projektwoche wurden gemeinsam Sport getrieben und Kiezrundgänge veranstaltet. Das Kennenlernen der Kinder aus Willkommensklassen stand dabei im Vordergrund. -> weiter